Speakers Hall of Fame

Speakers Hall of Fame

Am 5. September 2008 wurde Prof. Malik für seine ausserordentliche Le­bens­leistung geehrt und in die "German Speakers Hall of Fame" aufge­nom­men.

Der festliche Gala-Abend - organisiert von der Internationalen Ger­man Speakers Association (GSA) - fand mit mehr als 300 Teilnehmern in Salzburg statt.

 

In der Laudatio wird Malik als "der Chef-Trainer ganzer Generationen von Füh­rungs­kräften aller Stufen, Sektoren und Branchen" bezeichnet. "Er zeigt, dass man eine Autorität wird durch Aussprechen dessen, was andere noch gar nicht zu sehen oder zu denken wagen."

Aufnahme in die in German Speakers Hall of Fame

Mit der Aufnahme in die Hall of Fame der Vereinigung herausragender Re- ferenten werden jährlich maximal drei Sprecher-Persönlichkeiten aus Deutsch- land, Österreich oder der Schweiz ausgezeichnet. Zu den wichtigsten Kriterien für die Ehrung gehören eine ausgezeichnete Reputation, eine herausragende Persönlichkeit, eine exzellente Präsentations-Performance und eine hohe Re- ferentenqualität.